Eclipse Shortcuts

Hotkeys

Eclipse bietet mehr als 200 Hotkeys und Shortcuts an.
Mit der Tastenkombination

CTRL++L

wird eine Liste der Hotkeys fokussiert, durch welche mit Hilfe den Pfeiltasten, in Kombination mit dem Anfangsbuchstaben der gesuchten Aktion, navigiert werden kann.

Datei und Projekt Management

Shortcut Aktion
CTRL+N Neues Projekt, Datei, Klasse über das Wizard anlegen
CTRL+ALT+N Neues Projekt, Datei, Klasse etc. anlegen
ALT+F, dann . Öffne Projekt, Datei. etc.
CTRL++R Öffne Projekt, Datei. etc.
ALT+Enter Öffne Eigenschaften der Datei
CTRL+S Speichern der aktuellen Datei
CTRL++S Speichern aller Dateien
CTRL+W Schließen der aktuellen Datei
CTRL++W Schließen aller Dateien
F5 Aktualisieren des ausgewählten Elements mit Dateisystem

Editor Fenster

Hierfür muss das Editor-Fenster fokussiert sein.

Shortcut Aktion
F12 In den Editor springen
CTRL+M Fenster maximieren/minimieren
CTRL+E Offene Editoren anzeigen
CTRL+F6/CTRL++F6 Offene Editoren anzeigen, Wechsel erfolgt sofort nach loslassen der Ctrl-Taste
ALT+/ Zum vorherigen/ nächsten Editorfenster wechseln
ALT+- Öffne die Optionen des Editor-Fensters
CTRL+F10 View-Menü anzeigen (Breakpoints, Bookmarks etc.)
CTRL+F10, dann N Zeilennummerierung anzeigen/ausblenden
CTRL++Q Diff anzeigen/verbergen (Änderungen seit dem letzten Speichern)
CTRL+++/- Rein-/Raus-Zoomen

Im Editor navigieren

Shortcut Aktion
Home/End Springe zum Anfang/Ende einer Einrückung. Zweimal Home drücken um zum Zeilenanfang zu springen
CTRL+Home/End Springe zum Anfang/Ende der Quelle
CTRL+/ Ein Wort nach links/rechts springen
CTRL++/ Springe zur vorigen/nächsten Methode
CTRL+L Springe zu Zeilennummer. Hier öffnet sich ein Formular
CTRL+Q Springe zur zuletzt editierten Stelle.
CTRL+./CTRL+, Springe zur nächsten/vorigen Stelle mit Compilerfehler oder Warnung
CTRL++P Springe zur dazugehörigen öffnenden/ schließenden Klammer, bei selektierter Klammer.
CTRL+[+]/CTRL+*auf Nummernpad Ein- oder ausklappen aller Methoden/Klassen
CTRL+[/]/CTRL+- Ein- oder ausklappen der ausgewählten Methode/Klasse
CTRL+/ Scrollen im Editor, ohne die Cursorposition zu verändern NTM: für Braille mit Cursor?
ALT+Bild↑/Bild↓ Nächster/Voriger Subtab

Text auswählen

Shortcut Aktion
+/ Erweitere Auswahl um einen Buchstaben nach links/rechts
CTRL++/ Erweitere Auswahl um das vorige/nächste Wort
+End/Home Erweitere Auswahl um eine Zeile darunter/darüber
CTRL+A Alles auswählen
ALT++ Erweitere Auswahl um das aktuelle Element (also einzeiliger Ausdruck oder gesamter Klammerinhalt)
ALT++/ Erweitere Auswahl um das vorige/nächste Element
ALT++ Reduziere vorher ausgeklappte Auswahl um eine Stufe

Text editieren

Shortcut Aktion
CTRL+C/X/V Kopieren, Ausschneiden, Einfügen
CTRL+Z Ungeschehen machen der letzten Editierung
CTRL+Y Ungeschehen machen aufheben
CTRL+D Zeile löschen
ALT+/`↓ Auswahl kopieren und nach oben oder unten verschieben
CTRL+delete Lösche nächstes Wort
CTRL+backspace Lösche voriges Wort
insert Wechsel zwischen Überschreiben und Einfügen
+CTRL+Y Konvertiere Auswahl in Kleinbuchstaben
+CTRL+X Konvertiere Auswahl in Großbuchstaben

Suchen und Ersetzen

Shortcut Aktion
CTRL+F Finden und Ersetzen (Find/Replace)
CTRL+K/CTRL++K Finde vorige/ nächste Vorkommnis des Suchbegriffs. Schließen Sie vorher das Find/Replace-Fenster
CTRL+H Durchsucht den Workspace.
CTRL+J/CTRL++J Durchsucht den Teil der aktuellen Klasse vor/ nach der Cursorposition

Einrückungen und Kommentare

Shortcut Aktion
/+ Auswahl einrücken
CTRL+I Einrückung der Auswahl korrigieren
CTRL++F Auto-Formatierung
CTRL+/ Ein- oder Auskommentieren der Auswahl (fügt // am Zeilenanfang ein)
CTRL++/ Block-Kommentar einfügen (fügt /…*/ ein)
CTRL++„ Block-Kommentar entfernen
ALT++J Element-Kommentar hinzufügen

Quellcode editieren

Shortcut Aktion
CTRL+Leertaste Öffnet den Content-Assistenten, d.h. zeigt alle enthaltenen Methoden etc. an.
CTRL+
ALT+/ Vorschläge zur Wortvervollständigung, nachdem mindestens ein Buchstabe eingegeben wurde. Solange Tastenkombination drücken, bis der korrekte Name erreicht wurde.
CTRL++insert Aktiviert/Deaktiviert den Smart Insert Mode für automatische Einrückungen, Klammern etc.

Code-Informationen

Shortcut Aktion
CTRL+O Outline/Struktur anzeigen
F2 Tooltip
F3 Springe zu Deklaration (Klasse, Methode oder Parameter)
F4 Typ-Hierarchie für ausgewähltes Element öffnen.
CTRL+T Quick-Type-Hierarchie für Auswahl öffnen.
CTRL++T Typ-Hierarchie öffnen.
CTRL+ALT+H Aufruf-Hierarchie öffnen
CTRL++U Finde Vorkommnisse des Ausdrucks in der aktuellen Datei.
CTRL+ Maus-hover (JAWS Cursor) über Methode Öffne Deklaration oder Implementierung der Methode

Refactoring

Shortcut Aktion
ALT++R Umbenennen des ausgewählten Elements mit all seinen Referenzen
ALT++V Verschiebe ausgewähltes Element in eine andere Klasse oder eine andere Datei, selektieren Sie hierfür die komplette Methode oder Klasse
ALT++C Methodensignatur ändern, selektieren Sie hierfür den Methodennamen
ALT++M Auswahl in der Methode einfügen
ALT++L Lokale Variable extrahieren, Variable von einem ausgewählten Ausdruck erstellen und zuweisen
ALT++I Inline Auswahl der möglichen lokalen Variablen, Methodenoder Konstanten (Variablen mit ihrer Deklarations/ Zuweisung ersetzen und in den Ausdruck einfügen)

Run und Debug

Shortcut Aktion
CTRL+F11 Programm speichern und ausführen.
F11 Programm im Debug-Modus starten, falls vorher ein Breakpoint gesetzt wurde.
F5 Step Into, in Funktion gehen
F6 Nächste Zeile/ nächster Schritt
F7 Step Out, auf der Funktion gehen
F8 Springe zum nächsten Breakpoint

Weitere Shortcuts

Shortcut Aktion
CTRL+F7/CTRL++F7 Zwischen den Ansichten wechseln. Nützlich um zwischen Package Explorer und Editor zu wechseln.
ALT++Q, X In Problems springen
ALT++Q, C In die Console springen
ALT++Q, P In den Package Explorer springen
Ordner öffnen
CTRL+F8/CTRL++F8 Vorwärts/ Rückwärts durch Perspectives wechseln
CTRL+P Drucken
F1 Öffnen der Hilfe
+F10 Kontext-Menü anzeigen (rechter Mausklick)
+ALT+X, J Run as Java Application

Quelle: https://shortcutworld.com/en/Eclipse/win/all
Veröffentlicht unter der Creative Common Attribute License